Citron Time

Mein Blog beschäftigt sich überwiegend mit dem Thema Essen, Nicht-Essen und meinem Verhältnis dazu. Wer damit ein Problem hat, den bitte ich diese Seite wieder zu verlassen.
Jede/r andere ist hier herzlich willkommen =]

PS: Dies ist keine Pro Ana/Mia-Seite!

Navigation

Startpoint Mädchen to do... Gewicht Plan Ziele & Belohnungen Kommentare Diäten Rezepte Thinspo

Darlinks

Fena Mona Miss Madness Bijouu Thingirli down.stairs Sophie Juggling.Juice not.a.barbie Addie Nici Angel Beauty Exposed

News


Aktuelles Gewicht (18.3.11)
53,1kg


LEIDEN IST EINE OPTION.
[Haruki Murakami]

Photobucket

Other Stuff

Disclaimer Gästebuch Kontakt Archiv

Credits

Design by Shingel
Host by Myblog
Update

Wusste in letzter Zeit nicht, worüber ich schreiben sollte. Es ist schon wieder viel auf einmal passiert...

Die Schule macht mich total fertig. Wir haben urst viel zu tun, Projekte vorzubereiten, Vorträge, Hausarbeiten..., die Prüfungsangst (obwohl die erst im nächsten Sommer sind) ist allgegenwärtig, die Demotivation ist auf dem Höhepunkt und zu allem Überfluss kriegen wir, weil wir durch den Stress nichts mehr auf die Reihe kriegen, auch noch ständig nen Anschiss. Suuuper Sache. Und nicht nur ich hab das Gefühl, dass grad alles scheiße ist, sondern der gesamte Kurs. Ich denk die ganze Zeit: Du musst nur im nächsten Jahr die Prüfung bestehen und du kannst weg von hier... weg von... allem. Whatever, dieses eine Jahr krieg ich auch noch rum... tchaka!

Dagegen läuft es mit meiner Familie und dem Essen eigentlich ziemlich gut. Ich hab endlich diese verfluchte 56kg geknackt! Außer am Wochenende ess ich mittlerweile relativ wenig, aber irgendwie hab ich zurzeit auch überhaupt keine Lust, keinen Appetit drauf. Ich ess eigentlich nur, wenn ich Hunger habe und dann auch nur, weil mich das Gefühl nervt. So kanns weitergehen 

Sport hab ich allerdings überhaupt keinen gemacht. Einerseits ist es blöd, denn es würde mehr Fett verbrennen als pures wenig-essen und was für meine miserable Ausdauer tun; andererseits hab ich keine Lust dazu und obendrein funktionierts ja auch ohne ganz gut xD Trotzdem wärs besser, mal wieder was zu machen... Ich mein, bezüglich Ausdauer, Stärke, Straffen der Haut und Abnehmen hat Sport schon so seine Vorteile, auch wenn man sich dazu überwinden muss... Fazit ist also: Die Woche wird wenigstens einmal Sport gemacht! So! Ein bisschen Selbstmotivation und -disziplin muss einfach sein!

 

Demnächst werde ich unter jedem Eintrag etwas mitposten... ich weiß noch nicht was, aber es sind immer Sachen/Personen, die ich schön oder süß finde Ich fang einfach mal mit ner Thinspo an ^^

Photobucket
Freja Beha Erichsen - diese Figur *o*

P.S.: Inzwischen hab ich wohl endgültig mit dem Rauchen angefangen. Zumindest für die nächsten Monate...

14.11.10 20:53


Gratis bloggen bei
myblog.de